Hedwig and the Angry Inch

Musical von John Cameron Mitchell und Stephen Trask; Altersempfehlung ab 14 Jahren

Slideshow Items

  • „Bevor ich gehe, will ich ein Lied singen, das jemand vor langer Zeit für mich schrieb. Ich weiß nicht, wo sie jetzt ist. Aber wenn ihr ganz still seid, kann sie mich vielleicht hören.“

    Für die große Liebe und eine Ausreise von Ostberlin in die USA lässt sich der junge Hansel zur Frau operieren. Aus Hansel wird Hedwig. Diese erinnert sich zeitlebens an das alte Ich und lässt Hedwig fortan zwischen den Geschlechtern schweben. Wenig später vom Mann verlassen, hält sich Hedwig in der neuen Heimat Amerika mit schlecht bezahlten Jobs über Wasser, bis sie sich wieder verliebt: Für den Neuen, in dem Hedwig ihre Komplettierung sieht, komponiert sie Songs und verhilft ihm so zur Rolle des gefeierten Superstars. Als auch er sie sitzen lässt und mit ihren Arbeiten abhaut, begibt sich Hedwig mit ihrer Band „The Angry Inch“ auf ihre ganz eigene Tour.

Spielort: Bühne in der Borngasse (BiB) Freiberg, Theater im Bürgerhaus (TiB) Döbeln
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten