Hänsel und Gretel

Märchen nach den Brüdern Grimm und Engelbert Humperdincks Oper für Blechbläserquintett und Erzähler

Slideshow Items

  • Es war einmal …. Oder besser: es ist eines der beliebtesten Märchen in der Adventszeit. Engelbert Humperdinck schuf auf der Grundlage des Märchens der Brüder Grimm seine bekannte Oper Hänsel und Gretel. In einer Bearbeitung für Blechbläserquintett erklingen Melodien wie „Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh“, „Brüderchen, komm tanz´ mit mir“ oder „Ein Männlein steht im Walde“. Gemeinsam mit fünf Musikern der Mittelsächsischen Philharmonie erzählen zwei Mitglieder des Schauspielensembles in diesem Kinder- und Familienkonzert in vorweihnachtlicher Atmosphäre die Geschichte des cleveren Geschwisterpaares.
    "Knusper, knusper knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?"

    Kinder- und Familienkonzert | ab 5 Jahren | ca. 1 Stunde

Dauer: 1 Stunde

Vorerst keine geplanten Vorstellungen