Jesus Christ Superstar

Rockoper von Andrew Lloyd Webber

Slideshow Items

  • „Do you think you’re what they say you are?“

    Im Gegensatz zur Uraufführung 1971 ist eine Rockoper über Jesus heute kein Skandal mehr. Der erste Riesenerfolg von Andrew Lloyd Webber vereint eine Vielzahl musikalischer Stile, durch die die unterschiedlichsten Personen treffend charakterisiert werden. Die Musik, zunächst für eine Plattenproduktion sozusagen als „Konzeptalbum“ entstanden, begeistert bis heute Neuhörer und Fans und
    kombiniert Rockband und klassisches Sinfonieorchester, einschmeichelnde Melodien und schroffe Ausbrüche.
    Jesus, der Mensch, wird gefeiert, aber auch in Frage gestellt: von seinen Freunden; von Judas, der ihn schließlich – warum? - verrät; von Maria Magdalena, die ihn trösten will. Kann er dem einmal eingeschlagenen Weg treu bleiben? Hat er überhaupt eine Wahl?

Spielort: Nikolaikirche Freiberg
Dauer: 3 Stunden