Zwei Lügen, eine Wahrheit

Komödie von Sébastien Blanc und Nicolas Poiret

Slideshow Items

  • Nach siebenundzwanzig Jahren Ehe - wie gut kennen sich Catherine und Philippe wirklich? Können sie einander tatsächlich nicht mehr überraschen? Unversehens findet sich Philippe in einem Spiel mit Catherine wieder: Zwei Lügen und eine Wahrheit sollen es sein, die jeder dem anderen auftischt, um ihn dann mit der Frage zu konfrontieren - Was davon ist Lüge, was ist die Wahrheit? Für Philippe beginnt eine Zeit der Überraschungen und Befürchtungen, denn alles, was er über Catherine in diesem Spiel ‚erfährt‘, ist dazu geeignet, sein Bild über Catherine vollständig zu wandeln… In Paris uraufgeführt, freuen wir uns sehr, dass diese feine heitere Komödie nun ihre Deutschsprachige Erstaufführung am Mittelsächsischen Theater erlebt!

Spielort: Bühne Döbeln
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten