Bühnenball 2020

Das kommt mir Spanisch vor!

Slideshow Bilder

In den sonnigen Süden führt der Bühnenball des Mittelsächsischen Theaters im Jahr 2020: Wobei das Motto durchaus weitgefasst werden soll und die Assoziationen von der iberischen Halbinsel bis Südamerika reichen dürfen. Zumindest aus unserer nordischen Perspektive haben Andalusien und Argentinien, Barcelona und Brasilien, Karneval in Rio und die Corrida ja einiges gemeinsam: heiße Rhythmen und feurige Speisen, scharfe Getränke und überschäumendes Temperament. Und im Ensemble unseres Theaters finden sich nicht nur einige Künstler mit südamerikanischen Wurzeln, sondern noch mehr, die sich gerne mit den Ballgästen auf die Reise an viele bekannte Sehnsuchtsorte begeben. Die Mittelsächsische Philharmonie und der Opernchor, Schauspieler und Sänger, die Mitarbeiter des Malsaals, der Requisite und der Kostümabteilung jedenfalls suchen schon einmal nach Sombrero und Mantilla, proben Fado und Flamenco.

zu den Karten

Programm

24. und 25. Januar

Das gesamte Bühnenball-Programm als PDF-Datei herunterladen:

Ab 19:30 Uhr: Galaprogramm in der Nikolaikirche

Ab 21:00 Uhr: Catering

Im gesamten Foyer des zweiten Rangs serviert die Bodega Andaluza durchgängig spanische Köstlichkeiten.

Reservierungen sind möglich unter Tel.: 03731 30820

21:15 Uhr Einlass für Flaniergäste in der Borngasse

Ab 21:15 Uhr: können unsere Gäste das Tanzbein schwingen: das Salonorchester der Mittelsächsischen Philharmonie spielt in der Nikolaikirche eine Auswahl bekannter Melodien.

Auf der Bühne im Theater haben wir in diesem Jahr die exklusive Dresdner Party- und Galaband Lightning Family zu Gast.

Ab 21:30 Uhr: Große Kleinkunst in allen Räumen

Neben dem festlichen Eröffnungsprogramm in der Nikolaikirche und den verschiedenen Tanzflächen mit Bands und Orchestern sind immer auch die sogenannten „Kleinprogramme“ mit Schauspielern, Sängern und Musikern des Theaterensembles eine besondere Attraktion. Manche Künstler bewegen sich dabei auf halbwegs vertrautem Terrain – etwa wenn das Musikerehepaar Gogov Musik für zwei Violinen präsentiert -, manches ist eher ungewöhnlich – zum Beispiel die Schauspielerin Susanna Voß mit einer Tuchperformance oder drei Schauspieler auf dem Jakobsweg.

Alle Programme jedenfalls rechtfertigen das Ballmotto „Das kommt mir spanisch vor!“ So laden Solisten des Musiktheaters zu einer Reise ins „Eldorado“ ein und servieren eine Kürzestversion der „Westsidestory“. Und zwei der berühmtesten spanischen Titelhelden aus Oper und Musical treffen sich exklusiv beim Freiberger Bühnenball: „Don Quijote Meets Carmen“.

Ab 23:30 Uhr: Das Highlight  – Die Club-Nacht im Malsaal

Um 23:30 Uhr öffnen wir den Dancefloor im Malsaal für alle Gäste  –  eine Location mit einer außergewöhnlichen Club-Atmosphäre. Mit dabei sind die DJs Mark Machulle (Fr) und Barrio Katz (Sa).

Mehr Infos zur Club-Night

0:00 Uhr: Der Mitternachts-Act auf der Hauptbühne

Um Mitternacht gehort die Bühne einem Überraschungsgast mit einer imposanten und außergewöhnlichen Performance.

0:30 Uhr: Die Big Bands der Mittelsächsischen Philharmonie und der TU Bergakademie Freiberg

In der Nikolaikirche swingen die beiden Big Bands durch die Nacht.