Chemnitz 2025: Kulturhauptstadt Europas nur mit Freiberg

Das Mittelsächsische Theater ist Teil der Bewerbung für den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2025"

Die Stadt Chemnitz bewirbt sich auf den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2025" gemeinsam mit der gesamten Region. Auch Freiberg ist Partner der Bewerbung und das Mittelsächsische Theater als Kulturstätte ein wichtiger Teil des Gesamtkonzeptes.

Zahlreiche innovative Projekte sind mit der Bewerbung um den Titel geplant, um die Potentiale Freibergs im Bereich Kultur auch auf internationaler Bühne zu präsentieren.