Aktion #lichtergegendunkelheit

Zum Holocaust-Gedenktag 2022

Zur Aktion Lichter gegen Dunkelheit, die zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar 2022 deutschlandweit läuft, projizierten wir vom Theater Freiberg aus an die Fassade der Nikolaikirche Bilder des weltbekannten Fotografen Sebastião Salgado, wie sie der Filmemacher Wim Wenders in seinem Dokumentarfilm "Das Salz der Erde" arrangiert hat.

Salgado reiste in den 1990er Jahren zu den Krisenherden der Welt, um Menschen auf der Flucht vor Völkermord, Krieg, Unterdrückung, Armut und Hunger zu porträtieren.

Wir haben mit der Aktion am Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust ein Zeichen gesetzt, um an Frieden, Menschenrechte und Toleranz zu erinnern und zu einer wachen Erinnerungskultur beizutragen.

 

Slideshow Bilder