Spielzeiteröffnung

Erstmals gibt es zur Spielzeiteröffnung im Freiberger Theater am Samstag, 2. September ab 19:00 Uhr keine schnelle Jagd durch alle Premieren, sondern einen gemütlichen Abend mit Musik und interessanten Gesprächen. Intendant Ralf-Peter Schulze plaudert mit verschiedenen Gästen über aktuelle Themen und einige Vorhaben der neuen Saison; für musikalische Zwischenspiele sorgt die Big Band der Mittelsächsischen Philharmonie. Und in den Pausen können die Gespräche an der “Weinbar im Theater” fortgesetzt werden. In Döbeln feiert das Mittelsächsische Theater seine Spielzeiteröffnung gemeinsam mit dem Förderverein „Freunde des Döbelner Theaters e.V.“. Dieser lädt alle Döbelner Bürger, die Theaterfreunde und alle Mitarbeiter des Theaters am Sonntag, den 3. September ab 10:00 Uhr zum traditionellen Theaterfrühstück ins Foyer ein. Anschließend werden den gut gestärkten Besuchern Themen und Inhalte der neuen Spielzeit serviert: Intendant Ralf-Peter Schulze, seine Mitarbeiter und natürlich Schauspieler und Sänger präsentieren dabei Kostproben der Inszenierungen, die in Döbeln in dieser Spielzeit Premiere haben werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Big Band der Mittelsächsischen Philharmonie. Der Eintritt ist frei! Herzlich willkommen!