Neun blaue Nächte

Eine Liebesgeschichte von Matéï Visniec

Eine berührende, grenzenlose Liebesgeschichte. An einem Morgen erwachen "Er" und "Sie" in einem gemeinsamen Bett. Sie kennen sich nicht. In neun Nächten kommen sie sich und einander näher, erschaffen eine gemeinsame Sprache und Bilder, um ihre Liebe auszudrücken. In diesen neun Nächten, Träumen und sinnlichen Gedankenspielen entsteht eine Liebe, die wie eine Rückkehr ins Paradies anmutet und sie vereint. In der poetischen Erwartung alles Unerwarteten erinnert Visniec' Stück an Eugène Ionesco oder Samuel Beckett. Freuen sie sich auf diese ungewöhnliche, heitere Liebesgeschichte über Ländergrenzen hinweg in ein Land der Träume.
Schirmherrin dieser Inszenierung ist Dr. Jana Pinka (MdL).

01.12.2017  20:00 BiB FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

30.12.2017  19:30 BiB FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen