Immaterielles Kulturerbe

Ende 2014 wurde die deutsche Theater- und Orchesterlandschaft in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Um auf diesen Status aufmerksam zu machen, hat die Deutsche UNESCO-Kommission dem Deutschen Bühnenverein ein Logo zur Verfügung gestellt. Dem Logo ist der obligatorische Zusatz „Die deutsche Theater- und Orchesterlandschaft wurde 2014 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen“ beigefügt worden, damit klar wird, dass nicht ein einzelnes Haus Immaterielles Kulturerbe ist, sondern die Vielfalt der Theater- und Orchesterlandschaft.