Geheim!

Klassenzimmerstück von Anne-Sylvie König (ab 11 Jahren)

Lars Schaller muss »nur noch« seinen kleinen, siebenjährigen Bruder Lenny zu den Freunden ihrer Mutter bringen, dann steht seiner Verabredung mit dem Mädchen seiner Träume nichts mehr im Weg. Aber was heißt schon bei Lenny »nur noch«? Gar nichts, denn der Kleine wirkt seit langem verändert: Entweder verweigert er das Essen oder ist total aggressiv, am häufigsten aber bleibt er einfach stumm. Die fast schon verzweifelte Teilnahme seines älteren Bruders bringt Lenny zum Reden. Er spricht zum ersten Mal über »das Geheimnis« – und erzählt seinem großen Bruder von den ihn ängstigenden Vorgängen, die ihm – immer wenn er bei Maria und Timm übernachtet geschehen.
Anne-Sylvie Königs Beitrag zum sehr brisanten Thema, des »sexuellen Kindesmissbrauchs«, ist ein hochsensibles, nachdenklich stimmendes und gleichzeitig ermutigendes Klassenzimmerstück.