Der kleine August

Clownsmärchen von Pavel Kohout für Familien und Kinder und alle ab 5

Der Clown August hat einen großen Traum: einmal möchte er die wunderschönen weißen Lipizzaner-Pferde des Zirkus’ in die Manege führen. Doch natürlich ist das ausschließlich die Paradenummer des Herrn Direktors, und dieser will es allerhöchstens nur dann erlauben, wenn August drei Bedingungen erfüllt und dazu noch einen eigenen Zirkus gründen kann. Mit viel Liebe, mit genialem Witz, Kühnheit und vor allem: mit Fantasie geht August an die unlösbar scheinenden Aufgaben. Für seinen Traum erschafft seine Fantasie nicht nur die wunderbare Clownsfrau Lulu, sondern eine ganze Clowns-Familie – und alle sind so verliebt in den Traum, lebendig und gewitzt wie August selbst. Auch das Publikum hilft den Augusten, ihrem Zirkustraum näher zu kommen. Und der Herr Direktor? Wird er sein Wort halten? Gelingt es dem Stallmeister, August seine Fantasie abzukaufen? Pavel Kohouts Zirkus-Parabel erzählt von einem grenzenlosen Land der Fantasie und der Träume und auch von jenen, die sich vor ihm fürchten und es verhindern wollen. Da lacht August sein schönstes Lachen und rettet die Träume: »Es lebe die Manege!«

Percussion: Georg Wieland Wagner
Lipizzaner-Stelzenläufer: Las Fuegas

06.06.2018  10:00 Schlosshof FreibergKarten bestellen
Karten bestellen

07.06.2018  10:00 Schlosshof FreibergKarten bestellen
Karten bestellen

09.06.2018  16:00 Schlosshof FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

11.06.2018  10:00 Schlosshof FreibergKarten bestellen
Karten bestellen

13.06.2018  10:00 Schlosshof FreibergKarten bestellen
Karten bestellen