Blütenträume

Schauspiel von Lutz Hübner – Spielraum Gegenwart

Ist man mit 60 zu alt für eine Partnerschaft? Wer heute in den Ruhestand geht, hat unter Umständen ein Drittel seines Lebens noch vor sich. Was tun, wenn man nicht mehr ganz jung ist, der Partner gegangen oder unlängst verstorben ist oder niemals existiert hat? „Flirtkurs für die Generation 55+“ – so heißt die Lösung, um aktiv der Einsamkeit zu entgehen und wieder Anschluss an das Leben zu finden. Das verspricht der VHS-Kurs, der garantiert in fünf Sitzungen fit für einen neuen Partner machen will. Doch die Alten rebellieren gegen den Kursleiter und seine Methoden. Der Kurs droht zu scheitern, aber sie haben eine Idee … Lutz Hübner, Deutschlands meistgespielten Gegenwartsautor, haben wir mit Frau Müller muss weg, Geisterfahrer und Die Firma dankt kennengelernt. Mit viel Gespür für gesellschaftlich aktuelle Themen hat er in Blütenträume einen wichtigen Stoff aufgegriffen: die Partnersuche alleinstehender Menschen in der heutigen, schnelllebigen Zeit. Er zeichnet seine alternden Flirtschüler als Menschen, die alle eine Menge Erfahrungen mit sich herumtragen und zaghaft den Schritt ins Unbekannte wagen, weil sie sich zu jung fühlen, um nur noch Enten zu füttern …

20.10.2018  19:30 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

24.11.2018  19:30 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

25.11.2018  19:00 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

21.12.2018  19:30 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

21.02.2019  19:30 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

26.03.2019  14:30 Theater FreibergKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen