Schultheatertage

20. Schultheatertage

      Anmeldung zu den 20. Schultheatertagen in Mittelsachsen

      Auch 2017 wird es wieder Schultheatertage in Mittelsachsen geben, dafür stehen die Bühnen in den Theatern Döbeln und Freiberg bereit. Wann? Vom 09.05. bis zum 25.06. Ein Highlight ist die Aufführung „Neun blaue Nächte“ des Mittelsächsischen Theaters am 07.06. um 18.00 Uhr in der Hochschule Mittweida. Ihren Abschluss werden die Schultheatertage am 25.06. mit der Aufführung der Kinderoper „Brundibár“ von Hans Krása in Freiberg finden. Zusätzlich werden wieder Workshops angeboten, damit jeder, der Lust hat, sich kreativ ausprobieren kann. Hier sind Schüler und Lehrende gleichermaßen gern gesehen.

      Dieses Jahr mit dabei:
      Grundschule Großhartmannsdorf, Gymnasium Burgstädt, Lessing Gymnasium Döbeln,
      Oberschule Sayda, Oberschule Frankenberg, Clara-Zetkin Oberschule Freiberg,
      FGS Montessori Freiberg, Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg, Oberschule Eppendorf,
      Grundschule Pestalozzi Freiberg, JugendTheater Mittelsachsen

      Workshoptage:
      Theater Freiberg am 10. Juni von 11 bis 14:30 Uhr
      Theater Döbeln am 17. Juni von 11 bis 14:30 Uhr

      Informationen und Anmeldungen bis 30. Mai bei Angela Töpfer, theaterpaedagogik@mittelsaechsisches-theater.de, Tel. 03731 358263

      Ansprechpartner sind: Mittelsächsisches Theater: Winnie Richter, Telefon 03731 358292 E-Mail: richter@mittelsaechsisches-theater.de

      Kontakt zum Partner und Mitveranstalter Mittelsächsische Kultur gGmbH: www.kultur-mittelsachsen.de

      Mittelsächsische Kultur gGmbH: Susan Görner, Telefon 03731 798110 E-Mail: mail@kultur-mittelsachsen.de

      Termine