Matthias Wolf

Schauspieldramaturg

Wolf-show

Matthias Wolf, geboren in Berlin, studierte Theater- und Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin und war seit 1997 als Dramaturg am Schauspielhaus Neubrandenburg und seit 2005 als Leitender Dramaturg der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz engagiert. Er arbeitete mit Regisseuren wie Ralf-Peter Schulze, Annett Wöhlert, Christoph Schroth, Katja Paryla, Alexander Stillmark, Ekkehart Emig und Thomas Roth zusammen. 2003 erhielt er den Annalise-Wagner-Preis für seine theatergeschichtlichen Publikationen. Seit 2012/13 ist Matthias Wolf als Geschäftsführender Dramaturg und Schauspieldramaturg am Mittelsächsischen Theater tätig.

Wolf-show
Matthias Wolf